1. Abtreibung selbst nach Vergewaltigung verboten  Krone.at
  2. Alabama verbietet Abtreibungen  DiePresse.com
  3. Alabamas Senat stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot  derStandard.at
  4. Schwere Straftat: Alabama will Abtreibungen fast ganz verbieten - auch nach Vergewaltigung  Kleine Zeitung
  5. Abtreibungsverbot – auch nach Vergewaltigung  Heute.at
  6. Mehr zum Thema in Google News
Der Senat des US-Staats Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der Vereinigten Staaten verabschiedet. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag ...Der Senat des US-Staats Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der Vereinigten Staaten verabschiedet. Die Abgeordneten stimmten am Dienstag ...

Abtreibung selbst nach Vergewaltigung verboten | krone.at

“A lot of other states are getting ready to follow Alabama’s attack on abortion and personal freedom. This is a nationwide assault on the right to an abortion. It's happening in Wisconsin: https://t.co/6ccJrqxuf1”

Ilhan Omar on Twitter: "A lot of other states are getting ready to follow Alabama’s attack on abortion and personal freedom. This is a nationwide assault on the right to an abortion. It's happening in Wisconsin: https://t.co/6ccJrqxuf1"

“The governor of Alabama just signed a near-total ban on abortion. What an utter disgrace. But we will not give up. Donate now to @ARC_Southeast, @AbortionFunds and @YellowFund to help low-income women get support for the abortions they need: https://t.co/483kQ4zDXJ”

Bernie Sanders on Twitter: "The governor of Alabama just signed a near-total ban on abortion. What an utter disgrace. But we will not give up. Donate now to @ARC_Southeast, @AbortionFunds and @YellowFund to help low-income women get support for the abortions they need: https://t.co/483kQ4zDXJ"

“Pat Robertson Calls Alabama Abortion Ban ‘An Extreme Law’ https://t.co/8kdVLgO43H via @TPM”

Josh Marshall on Twitter: "Pat Robertson Calls Alabama Abortion Ban ‘An Extreme Law’ https://t.co/8kdVLgO43H via @TPM"

“This graphic showing who voted for/against the strict Alabama abortion bill🤔”

kendis gibson on Twitter: "This graphic showing who voted for/against the strict Alabama abortion bill🤔… "

Der Senat des US-Bundesstaats Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in fast allen Fällen verbieten und Ärzten mit drakonischen Strafen droht. Die Kammer stimmte am Dienstagabend (Ortszeit) mit der republikanischen Mehrheit für die umstrittene Neuregelung. Die republikanische Gouverneurin Kay Ivey muss das Gesetz noch unterzeichnen – das gilt allerdings nur noch als Formalie.Der Senat des US-Bundesstaats Alabama hat ein Gesetz verabschiedet, das Abtreibungen in fast allen Fällen verbieten und Ärzten mit drakonischen Strafen droht. Die Kammer stimmte am Dienstagabend (Ortszeit) mit der republikanischen Mehrheit für die umstrittene Neuregelung. Die republikanische Gouverneurin Kay Ivey muss das Gesetz noch unterzeichnen – das gilt allerdings nur noch als Formalie.

Abtreibungsgegner wollen das Rad der Zeit zurückdrehen

Der US-Bundesstaat hat das härteste Abtreibungsgesetz der USA. Auch Vergewaltigungen sind kein Grund mehr für Schwangerschaftsabrüche. Der US-Bundesstaat hat das härteste Abtreibungsgesetz der USA. Auch Vergewaltigungen sind kein Grund mehr für Schwangerschaftsabrüche.

Abtreibungsgesetz verschärft: No sweet home Alabama - taz.de

Nachrichten, Analysen, Bilder und Video zu Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissen, Technik, Auto und mehr.Der US-Bundesstaat Alabama steht vor einer umstrittenen Neuregelung des Abtreibungsgesetzes. Zuwiderhandelnden Ärzten drohen drastische Strafen.

Abtreibungen nach Vergewaltigung oder Inzest bald verboten - News International: Amerika - tagesanzeiger.ch

Ärzten droht bei Verstoß lebenslange Haft. Eine Umsetzung würde allerdings gegen ein Urteil des Supreme Courts aus 1973 widersprechen. Das war der Plan der Initiatoren.Ärzten droht bei Verstoß lebenslange Haft. Eine Umsetzung würde allerdings gegen ein Urteil des Supreme Courts aus 1973 widersprechen. Das war der Plan der Initiatoren.

Alabama: Senat stimmt für beinahe vollständiges Abtreibungsverbot « DiePresse.com

Frauen im US-Bundesstaat Alabama sollen laut einem neuen Gesetz nicht abtreiben dürfen - sogar, wenn sie Opfer einer Vergewaltigung sind. Dass die scharfen Regeln wirklich bald gelten, ist jedoch unwahrscheinlich.Frauen im US-Bundesstaat Alabama sollen laut einem neuen Gesetz nicht abtreiben dürfen - sogar, wenn sie Opfer einer Vergewaltigung sind. Dass die scharfen Regeln wirklich bald gelten, ist jedoch unwahrscheinlich.

Alabama will Abtreibungen fast komplett verbieten - auch nach Vergewaltigung - SPIEGEL ONLINE

Alabama führt das bisher radikalste Abtreibungsverbot ein. Konservative Aktivisten wollen nun ein Grundsatzurteil des Supreme Court kippen.Alabama führt das bisher radikalste Abtreibungsverbot ein. Das eigentliche Ziel konservativer Aktivisten reicht aber noch viel weiter.

USA - Abtreibung nicht einmal bei Vergewaltigung oder Inzest - Politik - Süddeutsche.de

Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte.Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte.

Senat von Alabama: Rigide Strafen für Abtreibungen - ZDFmediathek

Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner verfolgen ein viel weiterreichendes Ziel.Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft. Auch wenn das Gesetz auf absehbare Zeit nicht in Kraft treten dürfte: Die Abtreibungsgegner verfolgen ein viel weiterreichendes Ziel.

Alabama: Senat stimmt für fast vollständiges Abtreibungsverbot

Der Senat in Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der USA verabschiedet: Selbst eine Vergewaltigung soll keinen Schwangerschaftsabbruch rechtfertigen.Der Senat in Alabama hat das strengste Abtreibungsgesetz der USA verabschiedet: Selbst eine Vergewaltigung soll keinen Schwangerschaftsabbruch rechtfertigen.

Kulturkampf in den USA: Abtreibungsgegner machen mobil - Politik - Tagesspiegel

Der US-Staat hat ein restriktives Gesetz zu Schwangerschaftsabbrüchen verabschiedet. Die Konservativen wollen mehr. Sie zielen auf das bundesweite Recht auf Abtreibung.Der US-Staat hat ein restriktives Gesetz zu Schwangerschaftsabbrüchen verabschiedet. Die Konservativen wollen mehr. Sie zielen auf das bundesweite Recht auf Abtreibung.

Schwangerschaftsabbruch: Es geht um mehr als Alabama | ZEIT ONLINE

Eine vergewaltigte Frau darf nach Beschluss des Senats im US-Bundesstaat Alabama künftig nicht mehr abtreiben. In dem nun verabschiedeten Gesetz gibt es nur noch eine Ausnahme. Von Martin Ganslmeier.Eine vergewaltigte Frau darf nach Beschluss des Senats im US-Bundesstaat Alabama künftig nicht mehr abtreiben. In dem nun verabschiedeten Gesetz gibt es nur noch eine Ausnahme. Von Martin Ganslmeier.

US-Bundesstaat Alabama: Abtreibung nach Vergewaltigung? Verboten! | tagesschau.de

Nach Georgia hat nun auch der US-Bundesstaat Alabama ein de facto völliges Abtreibungsverbot verabschiedet. Frühere Ausnahmen wie bei Vergewaltigung oder Inzest gibt es nicht mehr.Nach Georgia hat nun auch der US-Bundesstaat Alabama ein de facto völliges Abtreibungsverbot verabschiedet. Frühere Ausnahmen wie bei Vergewaltigung oder Inzest gibt es nicht mehr.

Abtreibungsverbot – auch nach Vergewaltigung - News | heute.at

Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft.Geht es nach dem Willen des Senats von Alabama, droht Ärzten bei Abtreibungen künftig lange Haft.

Abtreibungen: Was das Gesetz in Alabama für die USA bedeutet

In den USA sind strenge Gesetze im Bezug auf einen Schwangerschaftsabbruch verabschiedet worden. Die Strafen können drakonisch sein.In den USA sind strenge Gesetze im Bezug auf einen Schwangerschaftsabbruch verabschiedet worden. Die Strafen können drakonisch sein.

20 Minuten - Nach einer Fehlgeburt droht eine Mordanklage - News