1. Kurz' Thinktank im Kanzleramt wurde aufgelöst  DiePresse.com
  2. Kanzlerin Bierlein löst Thinktank von Exkanzler Kurz auf  derStandard.at
  3. Aufgelöst: Bierlein hat Kurz' Thinktank gestoppt  Kleine Zeitung
  4. Kurz' Thinktank wurde aufgelöst  nachrichten.at
  5. Kurz' Thinktank wurde aufgelöst  VOL.AT - Vorarlberg Online
  6. Mehr zum Thema in Google News

Kanzlerin Bierlein löst Thinktank von Exkanzler Kurz auf - derStandard.at

Kanzlerin Bierlein löst Thinktank von Exkanzler Kurz auf - derStandard.at

Wie der "Standard" berichtet, wurde das Projekt von Kanzlerin Bierlein gestoppt. Das Bundeskanzleramt evaluiert seine Organisationsstruktur.Wie der "Standard" berichtet, wurde das Projekt von Kanzlerin Bierlein gestoppt. Das Bundeskanzleramt evaluiert seine Organisationsstruktur.

Kurz' Thinktank im Kanzleramt wurde aufgelöst « DiePresse.com

WIEN. Der Thinktank von ÖVP-Ex-Kanzler Sebastian Kurz existiert nicht mehr, berichtete "Der Standard"am Dienstag. "Think Austria" war als "Stabsstelle für Strategie, Analyse und Planung" im Bundeskanzleramt eingerichtet.WIEN. Der Thinktank von ÖVP-Ex-Kanzler Sebastian Kurz existiert nicht mehr, berichtete "Der Standard"am Dienstag. "Think Austria" war als "Stabsstelle für Strategie, Analyse und Planung" im Bundeskanzleramt eingerichtet.

Kurz' Thinktank wurde aufgelöst | Nachrichten.at

Der Thinktank von ÖVP-Ex-Kanzler Sebastian Kurz existiert nicht mehr, berichtete Der Standardam Dienstag. Think Austria war als Stabsstelle für Strategie, Analyse und Planung im Bundeskanzleramt eingerichtet. Diese Stabsstelle ist nicht mehr da. Sie wurde aufgelöst und die Tätigkeit des Thinktanks eingestellt, zitierte die Zeitung einen Sprecher von Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein.Der Thinktank von ÖVP-Ex-Kanzler Sebastian Kurz existiert nicht mehr, berichtete

Kurz’ Thinktank wurde aufgelöst - Politik -- VOL.AT

Der Thinktank, der als "Stabsstelle für Strategie, Analyse und Planung" im Bundeskanzleramt eingerichtet worden war, wurde aufgelöst. Andere Stabsstellen haben überlebt. Der Thinktank, der als "Stabsstelle für Strategie, Analyse und Planung" im Bundeskanzleramt eingerichtet worden war, wurde aufgelöst. Andere Stabsstellen haben überlebt.

Aufgelöst: Bierlein hat Kurz' Thinktank gestoppt « kleinezeitung.at