1. Rallye: Walkner bei Dakar mit starkem Auftakt  ORF.at
  2. Walkner mit Prolog bei Rallye Dakar zufrieden  LAOLA1.at
  3. Honda-Star Ricky Brabec sah die Katastrophe kommen  SPEEDWEEK.COM
  4. Matthias Walkner verliert beim Dakar-Prolog mehr als zwei Minuten  Salzburger Nachrichten
  5. Rallye Dakar 2021: Toby Price gewinnt erste Etappe, Matthias Walkner Dritter  Motorsport-Total.com
  6. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Matthias Walkner hat einen gelungenen Start in die Rallye Dakar erwischt. Der 34-jährige Salzburger beendete am Sonntag das erste Teilstück über 623 Kilometer von Dschiddah nach Bischa – davon 277 Kilometer als gewertete Sonderprüfung – an der dritten Stelle. „Es war ein guter erster Tag für mich“, freute sich Walkner.Matthias Walkner hat einen gelungenen Start in die Rallye Dakar erwischt. Der 34-jährige Salzburger beendete am Sonntag das erste Teilstück über 623 Kilometer von Dschiddah nach Bischa – davon 277 Kilometer als gewertete Sonderprüfung – an der dritten Stelle. „Es war ein guter erster Tag für mich“, freute sich Walkner.

Rallye: Walkner bei Dakar mit starkem Auftakt - sport.ORF.at

Motorsport, Rallye, Dakar, Der Salzburger liegt aber nicht im absoluten Spitzenfeld.Der Salzburger liegt aber nicht im absoluten Spitzenfeld.

Walkner mit Prolog bei Rallye Dakar zufrieden - Motorsport - Dakar

Nach seinem Sieg beim Prolog musste Ricky Brabec (Honda) auf der ersten Etappe der Rallye Dakar 2021 eine heftige Niederlage einstecken. Der Vorjahressieger liegt mit einem Schlag 18 Minuten zurück.

Honda-Star Ricky Brabec sah die Katastrophe kommen / Dakar Moto - SPEEDWEEK.COM

Kuchler genoss die ersten elf von fast 8000 Kilometern in Saudi Arabien.Kuchler genoss die ersten elf von fast 8000 Kilometern in Saudi Arabien.

Rallye: Matthias Walkner verliert beim Dakar-Prolog mehr als zwei Minuten | SN.at

Die Honda-Speerspitzen Ricky Brabec und Joan Barreda verlieren durch die Navigation Zeit - Toby Price gewinnt die erste Etappe - Drei KTM-Fahrer in den Top 4Die Honda-Speerspitzen Ricky Brabec und Joan Barreda verlieren durch die Navigation Zeit - Toby Price gewinnt die erste Etappe - Drei KTM-Fahrer in den Top 4

Rallye Dakar 2021: Toby Price gewinnt erste Etappe, Matthias Walkner Dritter

Matthias Walkner hat einen gelungenen Start in die Rallye Dakar erwischt. Der Salzburger beendete am Sonntag das erste Teilstück von Jeddah nach ...Matthias Walkner hat einen gelungenen Start in die Rallye Dakar erwischt. Der Salzburger beendete am Sonntag das erste Teilstück von Jeddah nach ...

Matthias Walkner zeigt bei Dakar-Start auf | krone.at