1. Finanzexperten sind sich (fast) einig – Anleger wandern von Gold zu Bitcoin ab  Cointelegraph Deutschland
  2. Extrem bullish für BTC: 3 kühne US-Dollar-Prognosen verdeutlichen Bitcoins Potenzial  Coin-Update
  3. Bitcoin: Ablösung von Gold durch digitale Knotenpunkte  Neue Zürcher Zeitung
  4. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Finanzexperten sind sich (fast) einig – Anleger wandern von Gold zu BitcoinFinanzexperten sind sich (fast) einig – Anleger wandern von Gold zu Bitcoin

Finanzexperten sind sich (fast) einig – Anleger wandern von Gold zu Bitcoin ab

Der US-Dollar wird seinen Abwärtstrend voraussichtlich bis ins Jahr 2021 fortsetzen, da die Demokraten die Kontrolle über den Kongress erlangen. In derDer US-Dollar wird seinen Abwärtstrend voraussichtlich bis ins Jahr 2021 fortsetzen, da die Demokraten die Kontrolle über den Kongress erlangen. In der

Extrem bullish für BTC: 3 kühne US-Dollar-Prognosen verdeutlichen Bitcoins Potenzial - Coin-Update

Nicht weil wir zukünftig mit Bitcoin bezahlen, steigt der Wert der Kryptowährung, sondern weil immer mehr Investoren ihr Vermögen in der Blockchain vor Inflation schützen wollen. Weil diese Theorie mittlerweile auch von etablierten Investoren und Banken geteilt wird, ist der Kurs innerhalb eines Monats von 20 000 auf über 41 000 Dollar geklettert.Nicht weil wir zukünftig mit Bitcoin bezahlen, steigt der Wert der Kryptowährung, sondern weil immer mehr Investoren ihr Vermögen in der Blockchain vor Inflation schützen wollen. Weil diese Theorie mittlerweile auch von etablierten Investoren und Banken geteilt wird, ist der Kurs innerhalb eines Monats von 20 000 auf über 41 000 Dollar geklettert.

Bitcoin: Ablösung von Gold durch digitale Knotenpunkte