ROUNDUP: Die Zeitbombe Windows 7 tickt noch immer  finanzen.at"Mehr zum Thema" ansehen in Google News

In den Ministerien und Behörden des Bundes laufen noch mindestens 63.479 Rechner mit dem veralteten Betriebssystem Windows 7.In den Ministerien und Behörden des Bundes laufen noch mindestens 63.479 Rechner mit dem veralteten Betriebssystem Windows 7.

Windows 7: Bund ließ sich Extra-Support 2020 fast 2 Millionen Euro kosten | heise online

Bei der Bundesregierung und den Bundesministerien sind mehr Windows-7-Rechner im Einsatz als bisher gedacht.Bei der Bundesregierung und den Bundesministerien sind mehr Windows-7-Rechner im Einsatz als bisher gedacht.

Bundesregierung: Über 60.000 Windows-7-PCs noch im Einsatz - PC-WELT

Ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10? Das hat die Bundesregierung verpasst. Noch rund 60.000 Rechner laufen mit dem veralteten Betriebssystem.Ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10? Das hat die Bundesregierung verpasst. Noch rund 60.000 Rechner laufen daher mit dem veralteten Betriebssystem.

Windows 7: Bundesregierung hat noch 60.000 Rechner - COMPUTER BILD

Der offizielle Support von Microsoft für Windows 7 endete vor einem Jahr. Die Bundesregierung erntete Kritik, da sie dennoch zehntausende Rechner mit dem veralteten Betriebssystem in Benutzung hatte. Knapp eine Million Euro an Supportkosten wurden erwartet. Heute sieht die Lage sogar noch schlimmerDer offizielle Support von Microsoft für Windows 7 endete vor einem Jahr. Die Bundesregierung erntete Kritik, da sie dennoch zehntausende Rechner mit dem veralteten Betriebssystem in Benutzung hatte. Knapp eine Million Euro an Supportkosten wurden erwartet. Heute sieht die Lage sogar noch schlimmer

Bundesregierung: Noch 60.000 Rechner mit Windows 7 in BetriebNoch 60.000 Rechner mit Windows 7 in Betrieb – netzpolitik.org</a></p> </figcaption> </figure> </div> </div> </div> <amp-animation id="showAnim" layout="nodisplay"> <script type="application/json"> { "duration": "600ms", "fill": "both", "iterations": "1", "direction": "alternate", "animations": [ { "selector": "#scrollToTopButton", "keyframes": [ { "opacity": "1", "visibility": "visible" } ] } ] } </script> </amp-animation> <!-- ... and the second one is for adding the button.--> <amp-animation id="hideAnim" layout="nodisplay"> <script type="application/json"> { "duration": "200ms", "fill": "both", "iterations": "1", "direction": "alternate", "animations": [ { "selector": "#scrollToTopButton", "keyframes": [ { "opacity": "0", "visibility": "hidden" } ] } ] } </script> </amp-animation> <!-- ... and the second one is for adding the button.--> <button id="scrollToTopButton" on="tap:top-page.scrollTo(duration=200)" class="scrollToTop">⌃</button> <footer class="better-amp-footer "><div class="better-amp-footer-nav"> </div> <amp-auto-ads type="adsense" data-ad-client="ca-pub-3459615361745091"> </amp-auto-ads> <amp-analytics type="googleanalytics"><script type="application/json">{"vars":{"account":"UA-55602305-8"},"triggers":{"trackPageview":{"on":"visible","request":"pageview"}}}</script></amp-analytics></footer></div></body></html>