Zwangsprostituierte im Zweiten Weltkrieg: Südkoreanisches Gericht verurteilt Japan zu Zahlungen an »Trostfrauen«  DER SPIEGEL"Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Im Zweiten Weltkrieg machten japanische Soldaten Zehntausende Frauen zu Sexsklavinnen. Ein Gericht in Südkorea hat nun ein Urteil gefällt, das sofort politische Spannungen auslöste.Im Zweiten Weltkrieg machten japanische Soldaten Zehntausende Frauen zu Sexsklavinnen. Ein Gericht in Südkorea hat nun ein Urteil gefällt, das sofort politische Spannungen auslöste.

Südkorea: Gericht verurteilt Japan zu Zahlungen an frühere Sexsklavinnen - DER SPIEGEL

Südkorea verurteilt Japan zu Zahlungen an frühere Sexsklavinnen - derStandard.at

Japan soll eine Entschädigung für Opfer der sexuellen Versklavung des japanischen Militärs im Zweiten Weltkrieg zahlen.Japan soll eine Entschädigung für Opfer der sexuellen Versklavung des japanischen Militärs im Zweiten Weltkrieg zahlen.

Südkorea und Japan - Ehemalige Sexsklavinnen: Gericht in Seoul fordert Geld von Japan - News - SRF

Ein Gericht in Japan verurteilte Japan zu Entschädigungszahlungen an frühere Sexsklavinnen im zweiten Weltkrieg.Ein Gericht in Japan verurteilte Japan zu Entschädigungszahlungen an frühere Sexsklavinnen im zweiten Weltkrieg.

Südkoreanisches Gericht verurteilt Japan zu Zahlungen an frühere Sexsklavinnen