1. Nicht-Umsetzung von Mindestsicherung wäre verfassungswidrig  DiePresse.com
  2. Bund gegen Wien: Wer bringt nun wessen Gesetz zu Fall?  kurier.at
  3. Mehr zum Thema in Google News

Wien dürfte seine Position, das Grundsatzgesetz zur Mindestsicherung nicht umsetzen zu wollen, nicht problemlos durchführen können. Das sagen die Verfassungsexperten Heinz Mayer und Bernd-Christian Funk.

ZELL AM SEE. Im Fall einer 20-jährigen Pinzgauerin, die im Oktober 2018 in Zell am See erschossen worden ist, hat der 17-jährige Verdächtige die Tat nun zugegeben.

Die 20-jährige Pinzgauerin wurde im Oktober in Zell am See erschossen.

Die 20-Jährige wurde vor ihrer Wohnung in Zell am See niedergeschossen.